Anzeige

Wilkenburger A-Jugend gewinnt Wettbewerb "Superteam 2010"

Wann? 08.09.2010 17:00 Uhr

Wo? AOK-Servicezentrum, Hans-Böckler-Allee 13, 30173 Hannover DE
AOK-Regionaldirektor Carsten Hammler (rechts) und Martin Volkwein (links), Pressesprecher des SV Wilkenburg, präsentieren die Siegertrikots des AOK- und NfV-Wettbewerbs "Superteam 2010" (Foto: Foto: Carsten Sievers, Pressesprecher des AOK-Servicezentrums Hannover)
Hannover: AOK-Servicezentrum | Die Fußball-A-Jugend des SV Wilkenburg hat den gemeinsam vom Niedersächsischen Fußball-Verband (NFV) und der AOK Niedersachsen veranstalteten Wettbewerb "Superteam 2010" im Bereich der AOK-Regionaldirektion Hannover gewonnen. Mit 654 Stimmen verwies die Mannschaft den VfV 87 Hainholz mit deutlichem Vorsprung auf den 2. Platz und sicherte sich damit als 1. Preis einen hochwertigen Satz Spielkleidung, bestehend aus jeweils 15 Trikots, Hosen und Stutzen aus dem Hause Adidas. Die Zweitplatzierten aus Hainholz freuen sich über einen Satz Aufwärmpullover, ebenfalls von der Firma Adidas.

Zur Teilnahme aufgerufen waren alle Damen- und Herrenfußballteams in Niedersachsen von der B-Jugend bis zur Altherrenmannschaft. Entscheidend waren nicht die besonderen Erfolge der Mannschaft oder die Spielklasse, sondern allein die stärkste Unterstützung von Fans und Familien. Immerhin 654 Fans des Vereins hatten ihre Teilnahmekarte für die A-Jugend des SV Wilkenburg ausgefüllt.

Am vergangenen Mittwoch war es soweit: Pressesprecher Martin Volkwein konnte aus der Hand von AOK-Regionaldirektor Carsten Hammler die gewonnenen knallroten Trikots mit dem Sponsorenaufdruck "AOK - Die Gesundheitskasse -" sowie die dazugehörigen gleichfarbigen Hosen und Stutzen entgegen nehmen. Die Gegner der Wilkenburger A-Jugend in der 1. Kreisklasse Hannover-Land, Staffel 2, können sich ab sofort auf ihre Punktspiele gegen die "Roten" freuen, auch wenn sie dabei nicht gegen den gleichnamigen hannoverschen Bundesligaclub, sondern lediglich gegen die A-Jugend des SV Wilkenburg antreten müssen.

Die Mannschaft bedankt sich sowohl bei der AOK Niedersachsen als auch beim Niedersächsischen Fußballverband für die neue Spielkleidung und bei allen Fans, die mit ihrer Stimme zum Sieg der Mannschaft in diesem Wettbewerb beigetragen haben. Den Fans selbst bietet sich noch die Chance auf einen Extra-Gewinn. Zu gewinnen sind als

1. Preis: 2 Karten für das DFB-Pokal-Endspiel 2011 in Berlin + 1 Übernachtung
2. Preis: 2 Karten für das DFB-Pokal-Endspiel 2011 in Berlin
3. bis 40. Preis: Je ein DFB-Trikot
41. bis 2010. Preis: Je ein Fußballkuli
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.