Anzeige

Einladung zum Vereinsabend für Insektenkunde Hannover, im Freizeitheim Ricklingen

Wann? 01.03.2012 19:00 Uhr

Wo? Freizeitheim (FZH) Ricklingen, Ricklinger Stadtweg 1, 30458 Hannover DEauf Karte anzeigen
Schönbär
Hannover: Freizeitheim (FZH) Ricklingen | Der Verein wurde im Jahre 1907 gegründet und ist somit mehr als hundert Jahre damit beschäftigt, die Insekten , speziell in unserer Heimatregion zu erkunden und die dort bestehenden Insektenarten zu bestimmen. In dem zurückliegenden, langen Zeitraum gab es bezüglich der Mitgliederzahlen unterschiedliche Zahlen mit höheren Beteiligten und weniger Beteiligten / Interessenten. In der Festschrift zum 75 jährigen Bestehen wurde nochmals auf folgende Ziele des Vereins hingewiesen.
Im Verlaufe des Bestehens des Vereins wurde immer wieder das Thema
" Naturschutz , Umweltschutz , Artenschutz " ausführlich erörtert. Folgende Feststellungen wurden dabei gemacht :
-- Insekten aller Gattungen neigen zur Massenvermehrung, solange sie über optimale Lebensbedingungen verfügen...
-- Viele Insekten reagieren auf Änderungen ihres Lebensraumes empfindlich, dabei ist es unerheblich , ob der Lebensraum durch Siedlungs- oder Verkehrsplanung zerstört wird, oder ob er durch land- und forstwirtschaftliche Eingriffe verändert wird.
-- Es ist einfach falsch verstandener Naturschutz, die gefährdeten Insekten unter Artenschutz zu stellen, ohne die zugeordneten Lebensräume zu schützen.
Somit ergibt sich für den Verein für Insektenkunde folgende Grundforderung:

-- Aktiver Artenschutz kann nur über einen wirkungsvollen Biotopschutz gewährleistet werden. Die Unterschutzstellung der Lebensräume soll daher Vorrang haben, wenn ein Fortbestand gefährdeter Arten sonst nicht gesichert werden kann.

Die Mitglieder setzten sich aus Interessenten der Insektenwelt mit ganz unterschiedlichen Berufen zusammen. An Abenden der Vereinsversammlung werden Themen der Schmetterlinge, Käfer, Wanzen, Spinnen, Schrecken, Bienen, Wespen, Hummeln, Libellen und sonstigen Krablern und Fliegern in freundschaftlicher Atmosphäre besprochen.
Hierzu gehören " Vorlagen " von den Mitgliedern, Informationen und Erkenntnisse der hier ansässigen Insekten aber auch Exoten und Berichte aus aller Welt.
Auch Züchtungen und deren Abläufe und besonders die Züchtungsumgebungen und Voraussetzungen werden besprochen.

Von unserem Vereinsmitglied Michael Sturm werden häufiger auch Dia Vorträge an diesen Vereinsabenden durchgeführt und interessierte Personen immer herzlich willkommen sind.

Beispiel im letzten Jahr : " Sizilien im Frühling "

Bilder von einer Rundreise, Landschaften, Städte, Kulturdenkmäler, Orchideen und selbstverständlich auch Insekten.

Also, wer Interesse hat, sich mit Insekten zu befassen oder auch mal Insekten bestimmen zu lassen, ist ganz herzlich zu den Vereinsabenden eingeladen.


Vereinsabende:
-- jeweils der erste Donnerstag im Monat ( ausser während der Sommerferien ),
ab 19 Uhr
Hannover , Freizeitheim Ricklingen Raum 21
1 2
1
1
1
1
1
1
1
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
112.089
Gaby Floer aus Garbsen | 07.02.2012 | 09:49  
29.906
Heidrun Preiß aus Bad Arolsen | 03.03.2012 | 20:20  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.