Anzeige

Ein Besuch der Elbphilharmonie an einem winterlichen Spätnachmittag

Hamburg: Elbphilharmonie | Da musste erst Besuch nach Hamburg kommen, um ein längst überfälliges Vorhaben zu realisieren, die Elbphilharmonie - liebevoll auch "Elphi" genannt - von Innen her kennenzulernen.
Allein die Auffahrt mit der langen Rolltreppe ist ein Erlebnis für sich. Ja, und dann die Aussicht von der Plaza über den Hafen und die Stadt! Großartig! Stimmungsvoll der Blick auf die Elbe mit Eisgang am 6. März 2018.
Kaum zu glauben, aber doch wahr: an der Abendkasse haben wir noch drei Restkarten für ein wundervolles Konzert mit Harfen- und Kastagnetten-Klängen bekommen. Xavier de Maistre (Harfe) und Lucero Tena (Kastagnetten) begeisterten ihr Publikum an diesem Abend mit einer musikalische Reise durch Spanien. Was für ein klanglicher Hochgenuss im großen Konzertsaal hoch über der Elbe!

Herzlich, Kirsten Mauss
4
4
3
5
3
4
1
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
4 Kommentare
68.883
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 06.04.2018 | 09:26  
2.580
Manfred Hermanns aus Hamburg | 06.04.2018 | 18:38  
13.631
Kirsten Mauss aus Hamburg | 10.04.2018 | 11:25  
13.631
Kirsten Mauss aus Hamburg | 10.04.2018 | 11:31  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.