Anzeige

15 Jahre Stadtteilkultur in Neuallermöhe - Hausfest im KulturA

Das "KulturA" - Stadtteilkulturzentrum Allermöhe - Hausfest am 17.08.2013
Hamburg: KulturA | Mit einem großen Hausfest wurde am Samstag, 17. August 2013 gemeinsam mit Einrichtungen, Gästen und Familien 15 Jahre Stadtteilkultur gefeiert.

Im Haus und auf der Terrasse feierte das kifaz (Kinder- und Familienberatungszentrum), das Café Evergreen Bistro und das KulturA-Team.
Im erweiterten Außenbereich feierte KOKUS e.V., der Kommunikations- und Kunstverein Allermöhe, in dem die Bauträger aus Neuallermöhe zur Förderung von Stadtteilkulturprojekten zusammengeschlossen sind.

Alle Einrichtungen mit ihren Teams haben zusammen in 15 Jahren Stadtteilarbeit die interkulturelle und integrative Entwicklung in einer neu entstandenen Heimat für viele Menschen aus unterschiedlichen Kulturen voran gebracht. Dabei wurde Einiges geschaffen und bewegt. Und DAS wurde mit diesem Hausfest gewürdigt.

Von 15.00 bis 18.00 Uhr stellten sich die beteiligte Einrichtungen aus Allermöhe mit Infoständen, mit Aktionen, Spiel- und Spaßangebot für Kinder vor. Auf der Bühne im KulturA-Saal gab es Darbietungen von verschiedenen Kulturgruppen aus Allermöhe.

Jeanette Winter von KOKUS e.V. betreute im Außenbereich ein von ihr organisiertes Programm mit Kinderhüpfburg, Ponyreiten und Musik im Zirkuszelt. Hier sorgte der Allermöher Musiker Reinhold Merta mit Gitarre und seiner unverwechselbaren, markanten Stimme für musikalische Unterhaltung (s. Bild-Kommentare). Jeanette Winter bewirtete währenddessen die Zeltgäste mit Kaffee und Kuchen und Kinder mit Kratzeeis.

Um 17.30 Uhr wurde auf der KulturA-Terrasse das Internationale Buffet mit russischen, afghanischen und deutschen Speisen eröffnet. Dazu gab es Disco-Sound mit Live-Gesang.

DAS ALLES in entspannter Atmosphäre, bei regenfrei gebliebenen Wetter und sommerlich angenehmen Temperaturen - dem Himmel sei gedankt.

15 Jahre Stadteilkultur in Neuallermöhe - die Veranstaltung weckt bei mir Erinnerungen an die Anfänge. Als ich vor 16 Jahren erstmals im August 1997 nach Neuallermöhe-West kam, fand ich eine sandige Großbaustelle inmitten von Wiesenflächen vor. Heute bedanke ich mich mit diesem Beitrag für alles, was "KulturA" und "KOKUS" den AnwohnerInnen an Kulturellem bietet.

Herzlich grüßt ins Myheimat-Land
Kirsten Mauss

http://www.kultura-hamburg.de/cms/pages/kultura/ue...
http://www.kifaz-hamburg.de/na/html/
http://www.kokus-allermoehe.de/index.php?id=2
http://www.sprungbrett-ev-hamburg.de/index.php?art...
2
2
2
2 3
3
3
2 3
2
3
3
1 2
3 2
4
5 4
3
2
2
1
2
2
3
2
3
2
2
1
4
3
2
3
2
2
2
2
3
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
64.322
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 19.08.2013 | 15:01  
3.273
Roswitha Bute aus Soltau | 19.08.2013 | 22:13  
13.220
Kirsten Mauss aus Hamburg | 19.08.2013 | 23:54  
2.264
Manfred Hermanns aus Hamburg | 20.08.2013 | 11:43  
13.220
Kirsten Mauss aus Hamburg | 20.08.2013 | 12:25  
21.175
Ritva Partanen aus Wennigsen | 20.08.2013 | 12:31  
13.220
Kirsten Mauss aus Hamburg | 21.08.2013 | 10:26  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.