Anzeige

"Queer Eye"-Star Antoni Porowski: Inspiration für neuen Netflix-Film

Scheinbar hat Netflix den “Queer Eye”-Star für ein neues Projekt verpflichtet. Antoni Porowski arbeitet an einer Produktion mit, die auf seinem Leben beruht.

Als die erste Staffel “Queer Eye” vor gut zwei Jahren erschien, wurde der Koch sofort zum Fanliebling. Viele Zuschauer verguckten sich auf den ersten Blick in Antoni Porowski. Bekannt ist er für seine große Liebe zu Hunden und Avocados. Man musste ihn mit seiner offenen, begeisternden Art einfach ins Herz schließen. Mittlerweile hat der 36-Jährige der Welt noch viel mehr über sein Privatleben verraten. In der Vergangenheit sprach er beispielsweise über sein Suchproblem. Außerdem stellte er klar, dass er zwar hauptsächlich Männer daten würde, aber auch schon Beziehungen mit Frauen hatte. Deshalb bevorzugt er das Label “queer” anstatt “gay”. An diesem Punkt soll nun eine neue Rom-Com bei Netflix ansetzen.

Hauptrolle?

Laut “The Hollwood Reporter” soll der Film unter dem vorläufigen Titel “Girls & Boys” laufen. Der Koch entwickelte die Story anscheinend mit Kenya Barris, der einen größeren Produktionsvertrag mit Netflix abgeschlossen hat. Bekannt ist letzterer vor allem durch “Black-ish”. Zudem wird seine eigene Firma “Khalabo Ink Society” die Produktion übernehmen. Die Rom-Com soll lose auf Antoni Porowskis Liebesleben beruhen, in dem er Beziehungen mit Frauen und Männern hatte. Ob der “Queer Eye”-Star dann auch die Hauptrolle übernehmen wird, ist allerdings noch nicht bekannt. Qualifiziert wäre er für den Job in jedem Fall. Immerhin studierte er Schauspiel. Auch abgesehen davon gibt es noch keine Informationen zum weiteren Cast. Die Frage ist auch, ob während der momentanen Corona-Pandemie überhaupt eine normale Produktion stattfinden kann oder ob sich das Ganze in die Länge ziehen wird.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.