Anzeige

Netflix-Show "Liebe macht blind": Grünes Licht für Staffel 2

Die Netflix-Show “Liebe macht blind” hat nach großem Erfolg zwei weitere Staffeln angekündigt! Wie es weitergeht erfährst du hier.

Die US-amerikanische Netflix-Serie “Liebe macht blind” eroberte binnen kürzester Zeit die Streaming-Charts und war für alle Trash-Tv Liebhaber ein tolles neues Format! Da die erste Staffel bereits so erfolgreich war, kündigte die Produktionsfirma “Kinetic Content” bereits an, zwei weitere Staffeln zu produzieren. Bevor weitere Informationen folgen, gibt es erst einmal eine kurze Erklärung des Serien-Konzepts. Die Netflix Dating-Show stellt die These auf, dass sich zwei Personen, ohne sich je gesehen zu haben, ineinander verlieben können. Um zu überprüfen, ob das Experiment tatsächlich funktioniert, lernen sich 15 Damen und 15 Herren kennen, indem sie in zwei verschiedenen, abgekapselten Räumen sitzen und nur die Stimme des jeweils anderen hören. Dort offenbaren sie ihrem Gegenüber ihre intimsten und privatesten Gedanken, Gefühle und Wünsche, ohne zu wissen, um wen es sich bei dem Gesprächspartner überhaupt handelt. Innerhalb weniger Tage sollen sich die Teilnehmer auf eine Person festlegen und ihr einen Antrag machen - erst dann bekommen sie den Auserwählten zum ersten Mal zu Gesicht. Wie die erste Staffel zeigte, funktioniert das Konzept scheinbar wirklich. Binnen weniger Tage entwickelten einige Teilnehmer Gefühle und verlobten sich.

“Liebe macht blind”: Netflix Dating-Show geht in die zweite Runde

Während einige Komponenten der Serie doch sehr irritierend und unverständlich wirken, ist die Idee des Formats eigentlich gar nicht schlecht. Oberflächlichkeiten, wie die Herkunft, die Hautfarbe, die Religion oder das Aussehen spielen während des Kennenlernprozesses nämlich keine Rolle. Genau das scheint die Zuschauer von “Liebe macht blind” wahrscheinlich auch so faszinieren. Die Geschichten der einzelnen Teilnehmer und die teils verblendeten Ansichten, die Liebe seines Lebens nach drei Tagen gefunden zu haben, zwingen quasi dazu, die Show weiterzuverfolgen, um zu sehen, wie sich die Beziehung zwischen den Paaren entwickelt. Die Quoten der Serie sprechen für sich und führten prompt dazu, dass die Produktionsfirma bereits zwei weitere Staffeln angekündigt hat. Mittlerweile soll sogar schon feststehen, wo die Kandidaten der zweiten Staffel gecastet werden. Laut Angaben der Produktionsfirma, soll die nächste Staffel in Chicago gedreht werden. Zu der dritten Staffel gibt es aber noch keine genauen Informationen. Neben dem Dating-Experiment hatte auch eine andere Netflix-Show großen Erfolg. “The Circle” soll ebenfalls in die nächste Runde gehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.