Anzeige

"Lindenstraße": Stirbt Mutter Beimer im großen Finale?

Die Lindenstraße neigt sich dem ende zu! Wird es noch tote geben? (Foto: Das erwartet uns in der letzten Folge "Lindenstraße". (Foto: Lindenstraße - Photo Credit by Flickr.com (httpswww.flickr.comphotosalte_wilde_ev10724736363) Attribution - NoDerivs 2.0 Generic (CC BY-ND 2.0)))

DIe Lindenstraße wird bald zuende gehen – doch es gibt schockierende Hinweise, dass Helga Beimer dabei stirbt.

Die erste deutsche Seifenoper neigt sich nach 34 Jahren dem Ende zu! Wie bereits im Jahr 2018 bekannt wurde, wird der Produktionsvertrag der Lindenstraße nicht verlängert. Der letzte Drehtag fand bereits statt - am 20. Dezember 2019 standen die Stars zuletzt für die Lindenstraße vor der Kamera. Der letzte Produktionstag ging ziemlich hektisch zu – Komparsen tappen aufgeregt hin und her, Schauspieler werden hektisch per Lautsprecher zur Probe bestellt und die Maske schminkt vor Beginn noch einmal alle gründlich ab – es wirkt nicht gerade so, als würde sich die Serie bald dem Ende zuneigen. Am 29. März 2020 soll die letzte Folge “Auf Wiedersehen” ausgestrahlt werden. Damit wird es dann ganze 1758 Folgen mit je ungefähr 30 Minuten gegeben haben. Eine ganz schön lange Zeit! Die Kultserie, die aktuellen Geschehnisse immer unter Einbindung der aktuellen Geschehnisse und ein Vorreiter in Deutschland war. Etwa mit dem ersten Kuss zweier Männer im deutschen TV, wird bis zum Ende jedoch noch ganze 13 neue Folgen präsentieren. Doch wie wird die Serie wohl zu Ende gehen? 

Lindenstraße: Brandanschlag auf die geliebte Helga Beimer?

(Achtung Spoiler) Bis die Serie endgültig vorbei ist, wird es wohl noch ein bisschen dauern und bis dahin gibt es noch viele spannende Geschichten zu erzählen. Während die Fürsorgliche Helga (Marie-Luise Marjan) in der Wohnung von Klaus auf die kleine Ida aufpasst, lodern plötzlich die Flammen in der Küche! Was soll Helga nur tun? Wird sie es schaffen sich und die kleine Ida aus den Flammen zu befreien? Eine weitere spannende Geschichte, die uns sorgen um Mutter Beimer macht lässt uns erneut mit Flammen in Kontakt kommen. Nach einem hinterhältigen Brandanschlag auf Helga liegt die geliebte Figur der Lindenstraße schwer verletzt im Koma und der Zuschauer hat Teil daran: In aufregenden Eingebungen oder Träumen wandelt sie zwischen den verstorbenen und dem Leben in der Lindenstraße. Dabei trifft sie auch ihre beiden verstorbenen Ex-Männer Erich Schiller (Bill Mockridge) und Hans Beimer (Joachim H. Luger) wieder - was das wohl für Gespräche ergibt? Doch in der Scheinwelt begegnet sie auch ihrem Sohn Benny Beimer (Christian Kahrmann). Besonders spektakulär wird es dann, als Mutter Beimer ihrem “Schöpfer”, dem Erfinder der Lindenstraße Hans W. Geißendörfer, begegnet. Ob die geliebte Figur aus diesem Koma wieder erwacht? Hoffen wir, dass sich noch alles in den letzten Folgen klärt und nehmen wir einen tollen Abschluss von der Kultserie: Lindenstraße.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.