Anzeige

Krass: DIESEN Rekord haben BTS jetzt gebrochen!

BTS sind die Stars auf Twitter (Foto: F28STAR, wikipedia, CC BY 4.0.jpg)

BTS sind jetzt eindeutig auf der Überholspur. Mit diesem Rekord kann das nun keiner mehr abstreiten. Die Boys aus Korea sind 2017 so erfolgreich wie nie.

Dieses Jahr haben es BTS geschafft, auch außerhalb von Asien so richtig bekannt zu werden. Nach dem sie bei Ellen Degeneres, Jimmy Kimmel oder James Cordon aufgetreten sind, kennt man die Bangtan Boys auf der ganzen Welt. Die Mitglieder Jin, Suga, J-Hope, Rap Monster, Jimin, V und Jungkook haben sogar schon bei den AMAs für Stimmung gesorgt und konnten Größen wie Jared  Leto von sich überzeugen. Singles wie “Go Go” oder “DNA” versetzen alle Fans in Wallungen. K-Pop ist eben nicht mehr nur noch eine kleine Minderheit in der Musikbranche. Das zeigt jetzt spätestens dieser Rekord, den die Jungs nun gebrochen haben.

BTS: Im Netz werden sie gefeiert

Diesmal brechen BTS einen sehr beachtlichen Rekord, den sie dank ihrer Fans knacken konnten. Noch nie hatte eine Twitter-Seite einer Musikgruppe so viele Retweets wie die der Band. Insgesamt 252.000 kamen dabei auf einem einzigen Tweet zusammen. Das hat zuvor noch kein einziger Sänger geschafft. Selbst Harry Styles muss sich gegen die Boys aus Korea geschlagen geben. Bei so viel Beliebtheit ist es bestimmt auch nur noch eine Frage der Zeit, bis sie endlich das ein oder andere Konzert in Deutschland geben wird. Oder erwartet uns demnächst sogar eine Tour um die ganze Welt?

Das könnte dich auch interessieren:

Heimliche Affären: Was läuft da zwischen BTS und ihren Fans?

Krass: Haben BTS jetzt Harry Styles und Justin Bieber geschlagen?

Krass: So haben die Jungs von BTS Englisch gelernt!

BTS: Süße Überraschung für die Fans! (VIDEO)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.