Anzeige

„Inga Lindstörm“ mit „Unter Uns“-Star Claudelle Deckert

Claudelle Deckert aus „Unter Uns“ versucht sich in einer neuen Rolle. In den romantischen Liebesfilmen „Inga Lindström“, die jeden Sonntagabend beim ZDF ausgestrahlt werden, bringt die Schauspielerin frischen Wind in die Geschichten.

Claudelle Deckert wurde bekannt durch die RTL-Serie „Unter Uns“, in der sie die etwas hochnäsige Zicke Eva Wagner spielt. Bei ihrem neuesten Filmprojekt beim ZDF versucht sie sich nun in einer anderen Rolle zurecht zu finden. Sophie Schütt und Hardy Krüger spielen ebenfalls im neuen Streifen der ZDF-Filmreihe mit. Bei „Inga Lindström – Vier Frauen und die Liebe“ spielt Claudelle Deckert Malin, die Freundin der Architektin Tuva (Sophie Schütt), die gemeinsam mit deren Tante Ingeborg nach Svaneholm fahren. Auf dem Weg dorthin lernen die drei Frauen Erik Vanning (Hardy Krüger) kennen, als dessen Auto am Straßenrand liegen bleibt. Nachdem Eriks Tochter Lili auftaucht kommt es zu einigen Komplikationen, doch wie bei jedem „Inga Lindström“-Film ist auch hier das Happy End garantiert.
Gedreht wird die erste Staffel der neuen Filmreihe in Stockholm und Umgebung vom 14. Mai – 8.Juni 2012. Wann der Film beim ZDF ausgestrahlt wird, steht allerdings noch nicht fest.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.