Anzeige

"Bergdoktor"-Stars werden zu Rivalen

In Kai Pflaumes Quizshow werden die "Bergdoktor"-Stars gegeneinander antreten. (Foto: Martin Kraft / CC BY-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0))

In der ZDF-Serie sind sie ein eingespieltes Team. Doch jetzt treten der Bergdoktor Hans Sigl und Monica Baumgartner bei “Wer weiß denn sowas?” gegeneinander an.

Schon seit über einem Jahrzehnt gehören die beiden Schauspieler zu einer Serienfamilie. In der beliebten Arztserie spielen sie Mutter und Sohn. Natürlich ist in der “Bergdoktor”-Welt auch nicht immer alles eitel Sonnenschein. Denn die Familie Gruber neigt stark dazu, sich über alles mögliche zu streiten. Allerdings vertragen sie sich am Ende meistens wieder. Im realen Leben verstehen sich Hans Sigl und Monica Baumgartner jedoch richtig gut. Immerhin verbringen sie viel Zeit zusammen bei den Dreharbeiten und da lernt man sich automatisch besser kennen. Ob sie sich nach der Teilnahme an der ARD-Quizshow noch immer mögen, wird sich zeigen.

Nur einer kann gewinnen

Bei “Wer weiß denn sowas?” gibt es immer zwei Teams, die gegeneinander antreten. Am 30. März wird Hans Sigl mit Elton zusammen antreten, während Monica Baumgartner an der Seite von Bernhard Hoecker zusehen sein wird. Die Show ist dafür bekannt, dass sich die zwei festen Quizzer immer etwas kabbeln. Vielleicht springt der Funke ja auch auf die “Bergdoktor”-Darsteller über. Sicher ist, dass bei dem Quiz ein Unentschieden nicht möglich ist. Denn dann entscheidet eine Schätzfrage darüber, wer gewinnt. Einer der beiden wird also als Verlierer aus der Sache herausgehen müssen. Aber im Normalfall sollte so etwas eine gute Freundschaft wie die ihre nicht belasten, oder? Wir werden es am nächsten Montag um 18 Uhr in der ARD erfahren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.