Anzeige

605 PS gegen ein Fahrrad: Geldbuße wegen Fahrerflucht für "Star-Koch" Steffen Hennsler

Hamburg: Staatsanwaltschaft | Geldbuße wegen Fahrerflucht mit Audi RS7.

€ 300:
Verfahren gegen 300 Euro Geldbuße eingestellt.

€ 122.000:
Der Neupreis des AUDI RS7 mit 605 PS ist € 122.000, in der billigsten Grundversion.

Details:
https://www.focus.de/regional/hamburg/steffen-hens...


Dieses Verfahren wurde eingestellt.

Hintergrund:

Bei einer Einstellung des Verfahrens gegen eine Geldbuße spielt das Einkommen des Beschuldigten keine Rolle.
Bei einem Strafbefehl dagegen wird die Höhe der Geldstrafe nach Tagessätzen berechnet. Da werden gern mal 60 oder 90 Tagessätze verhängt: 
Bei Gutverdienern kommen da teils sechsstellige Beträge zusammen.

Beim Star-Koch Steffen Hennsler war es ein dreistelliger Betrag: € 300.
0
1 Kommentar
7.669
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! aus Langenhagen | 04.02.2018 | 10:38  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.