Anzeige

Stock Car - Speedway

Wann? 27.05.2017 13:00 Uhr bis 28.05.2017 18:00 Uhr

Wo? Rennbahn, Lewitzstraße, 19079 Goldenstädt DE
Goldenstädt: Rennbahn | Es lebe der Motorsport!

Christian Brauer freut sich auf das kommende und letzte Wochenende im Wonnemonat Mai 2017 in Goldenstädt. Der Stoppelcross wurde hier ja nach über 40 Rennen auf der Bahn in Goldenstädt beendet, was die Motorsportfreunde rund um diese Rennszene natürlich sehr bedauert haben. Ursache für die Beendigung sind organisatorische Probleme, denn Motorsport ist auch mit Kosten verbunden, die Bahn muss den Anforderungen angepasst werden, die Sicherheit steht über allem und wir sind immer auf die vielen Helfer angewiesen, um die Sicherheit über die ganze Dauer der Veranstaltung zu gewährleisten. Aber die gut aufgestellten Feuerwehren in den Rennorten, haben immer ein offenes Ohr und sind zur Stelle wenn sie gebraucht werden oder helfen können. Vielen Dank einmal an die vielen Freiwilligen, so Cristian Brauer der neue Verantwortliche für den Speed-Way Kurs und Rennleiter.
Die neue Formel in Goldenstädt lautet“ Stockcar-Speedway“ Wir versuchen die Rennen durch etwas faires Drängeln, verbunden mit „sanften“ Kollisionen für die Zuschauer interessanter zu gestalten. Es bumst schon mal auf der Bahn, aber Freunde bleiben wir trotzdem immer. Beim abendlichen gemütlichen Zusammentreffen der Kontrahenten, zwischen den beiden Renntagen, kommt in den Gesprächen am Grill, auch das Fairplay nicht zu kurz. Bei allem Lärm der Motoren und Adrenalinschüben, bleibt der Motorsport immer noch eine Sportart für Sportfreunde.
Im Gegensatz zum Stoppelcross, fahren wir in einem Oval, das ermöglicht schnellere Geschwindigkeiten und zur Sicherheit haben ja alle einen Bügel mit an Bord… nicht für den Overall, sondern zum Überrollen.
Wir hoffen auf ein paar Motorsportbegeisterte in der Schweriner Umgebung, denn wir wollen unser fahrerisches Können ja auch den Zuschauern präsentieren und unsere Botschaft an die kleinsten Motorsportfreunde senden. Organisiert Euch im Sport, der Motorsport schafft Freundschaften und vermittelt den kollektiven Geist für die Technik.
Bis zum Samstag 11 Uhr kann man noch Nennungen abgeben. Das Fahrerlager füllt sich bereits wieder an Freitagnachmittag. Gefahren werden 7 Klassen in verschiedenen PS Klassen und ca. 105 Fahrer werden erwartet. Start ist Samstag 13 Uhr und Sonntag um 10 Uhr
Für das leibliche Wohl ist vom Eis bis zur Rennwurst gesorgt!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.