Global denken - lokal handeln! Nein zur "Bio"gasanlage Göllheim! Wer jetzt nichts tut baut mit!

Liebe Leserinnen und Leser von Progoellheim,

nachdem die kirchlichen Vertreter vor Ort einer Positionierung in Sachen „Agromethangasanlage“ bis dato tunlichst aus dem Wege gegangen sind, geschweige denn ihr Veto gegen diese Anlage eingelegt haben, ist es uns nun gelungen ein Interview mit Herrn Pfarrer Feucht (Göllheim, Prot. Kirche) zu führen:

Interview mit dem evangelischen Pfarrer Wolf-Peter Feucht zur ethischen Verantwortung in Bezug auf die NawaRo - 'Bio'gasanlage in Göllheim...

…Wer nun zu der Einsicht gekommen ist, dass man etwas gegen diese sinnlose Anlage und die Hungerprofiteure unternehmen sollte, der kann sich einen Widerspruchsbogen ausdrucken und an uns senden bzw. bei uns einwerfen.

Hier geht es zum Download des Widerspruchschreibens:

JEDE STIMME ZÄHLT! ÜBERNEHMEN SIE VERATWORTUNG!
Diese können Sie bis zum 7. November 2012 bei uns abgeben bzw. an uns versendet werden:

Daniel Koch, Königkreuzstr. 3, 67307 Göllheim
oder
Wolfgang Waltgenbach, Königkreuzstr. 10, , 67307 Göllheim

DANKE!!!

Viele Grüße,


Waltgenbach/Koch, Progoellheim


Empfehlung:

http://www.initiativen-mit-weitblick.de
http://www.biogas-kanns-nicht.de
http://www.vor-aus-sicht.de
http://www.verseuchtefelder.wordpress.com/
http://www.progoellheim.eu
0
8 Kommentare
59.224
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 26.10.2012 | 23:29  
59.224
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 27.10.2012 | 18:32  
78
Daniel Koch aus Göllheim | 28.10.2012 | 19:58  
78
Daniel Koch aus Göllheim | 03.11.2012 | 01:06  
78
Daniel Koch aus Göllheim | 03.11.2012 | 20:25  
78
Daniel Koch aus Göllheim | 19.11.2012 | 23:33  
78
Daniel Koch aus Göllheim | 24.11.2012 | 10:54  
78
Daniel Koch aus Göllheim | 25.11.2012 | 01:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.