Anzeige

Versunken....

....im Nebel ! Es begann heute gegen 14 Uhr . Als ich nach Göllnitz fuhr, sah ich noch einen hellen Sonnenball hinter einer dicken Nebelwand - leider hatte ich die Kamera nicht dabei :-( ... Auf der Rückfahrt war der Nebel so dicht, dass es ohne Licht nicht mehr angeraten war zu fahren. Unsere Kirche sah man aus etwa 300m nur noch schemenhaft und viele Wege führten um 15 Uhr einfach in's NICHTS....
Wir haben NOVEMBER - feucht, frostig und neblig !
1
1
4
1 2
1
1
1
1
1
1
2
1
1
2
2
1 3
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
17.975
Nicole O. aus Steinheim | 15.11.2012 | 21:27  
19.818
Martina Köhler aus Göhren | 15.11.2012 | 21:39  
21.485
Erika Bf aus Neusäß | 15.11.2012 | 23:12  
19.818
Martina Köhler aus Göhren | 15.11.2012 | 23:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.