Anzeige

Der Spreewald

Zu meinem Geburtstag wollte ich dieses Jahr nicht zu Hause sein. Kurzfristig suchten wir für zwei Übernachtungen eine Unterkunft im Spreewald. Das war echt schwierig, weil so gut wie alles ausgebucht war. Aber mit dem Biberbau der "Dubkow-Mühle" wartete dann doch ein nettes Häuschen auf uns. Gegen Mücken und Bremsen haben wir uns mit "Stichfrei" von Ballistol eingerieben. Das hilft gut, ist aber nur am Wasser nötig. Aber Wasser gibt es ja im Überfluss:-)))... Hier ein kleiner Querschnitt Spreewald - viel Spaß damit!
3
3
3
3
3
3
3
3
3
3
3
3
3
1 3
1 2
3
3
3
3
3
3
3
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
14.540
Frank Werner aus Wernigerode | 12.07.2017 | 14:38  
25.071
Carmen L. aus Pattensen | 12.07.2017 | 19:45  
28.961
Karin Franzisky aus Bad Arolsen | 12.07.2017 | 23:11  
19.257
Martina Köhler aus Göhren | 12.07.2017 | 23:17  
29.847
Heidrun Preiß aus Bad Arolsen | 15.07.2017 | 20:19  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.