Anzeige

Der 1. Juli 2013

Die "Königin von Dänemark" aus Sangerhausen. Eine sehr alte Rose, die mal richtig groß wird.
Wohin nur mit all den Pflanzenschätzen ? Hier mein selbst gekauftes Geburtstagsröslein aus Sangerhausen, dort die so wunderbar bewurzelten Rosenausläufer von Cordula aus Labenz und von Frau Nitsche.... Dann gäbe es noch Duftnessel, Astern, Glockenblumen... Die Verwandtschaft hat es auch lieb gemeint und mir eine wunderhübsche Rose geschenkt. Also ran an die Gartenwerkzeuge und hinter dem Haus das Beet erweitern, bzw. verlängern. Nachdem der Rasen abgestochen war, Wurzeln und Steine raussortiert waren, wurde gepflanzt. Eigentlich ist mir jetzt schon klar, dass alles mal ganz schön eng wird - aber was solls !!!

Hier noch ein paar Infos zu denRosen, deren Namen mir bekannt sind :
http://www.rosenhof-schultheis.de/Rosen/Historisch...
http://www.rosenhof-schultheis.de/Container/Histor...
http://www.rosenhof-schultheis.de/Rosen/Moderne_Ro...
1
4 2
1
2 1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
630
Andreas Hermsdorf aus Windischleuba | 01.07.2013 | 21:05  
20.115
Martina Köhler aus Göhren | 01.07.2013 | 21:16  
20.115
Martina Köhler aus Göhren | 01.07.2013 | 21:22  
21.928
Erika Bf aus Neusäß | 01.07.2013 | 23:18  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.