Anzeige

Amadeus, Amadeus...

Der Mirabellgarten und ich...
Clara, die Tochter von unseren Freunden ist erwachsen, hat ihr Abitur gemacht und Aufnahmeprüfungen an den Unis in Weimar, Leipzig und Salzburg bestanden. Auch ich hätte mich, wie sie, für Salzburg entschieden. Also studiert das "Mädel" ab Oktober Blockflöte im Mozarteum in Salzburg. Ihre Mama und ich haben sie am Montag und Dienstag dieser Woche dort hin begleitet. Nun ist Clara immatrikuliert und hat nach nur zwei Besichtigungen ein WG Zimmer bekommen. Auf diese Unterkunft gab es 180 Bewerber! Das muss man sich mal vorstellen... Ich zeige euch einen kleinen Ausschnitt aus meinen noch mehr Fotos von einer uralten Stadt, ihren Gassen und Gässchen und all den netten Eindrücken. Mozart ist überall präsent und wird vor allem von asiatischen Touristen vergöttert. Aber seht selber....
1 3
1
1
1
1
1
1
1
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
7.918
R. S. aus Lehrte | 05.08.2017 | 13:32  
29.448
Karin Franzisky aus Bad Arolsen | 05.08.2017 | 14:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.