Anzeige

Unfälle durch Glatteis im Raum Gera am Morgen des 8. Dezembers

Wann? 08.12.2010

Wo? Bundesstraße 94, Gera DEauf Karte anzeigen
Gera: Bundesstraße 94 | Zahlreiche Unfälle aufgrund von Glatteis ereigneten sich im Raum Gera am Morgen des 8. Dezembers.

Nach Berichten der Geraer Polizei stieß ein LKW mit einem Personenwagen wegen dem Glatteis auf der Bundesstraße 94 bei Naitschau zusammen. Es gab zahlreiche Verletzte.

In den nächsten Tagen muss sich Thüringen auch weiterhin auf Glatteis und viel Schnee einstellen. Besonders in den Gebieten Suhl, Gotha, Ilm-Kreis und Sonneberg muss laut Wetterdienst bis zum 9. Dezember mit mindestens 30 cm Neuschnee gerechnet werden!

Fahren Sie vorsichtig, damit Sie ohne Unfall heil zu Hause ankommen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.