Anzeige

Trekkinggruppe der " Strammen Kette" in Gehrden

Hoffentlich dauert der Sommer ewig!!
Wir,eine Gruppe radfahrbegeisterter Frauen und Männer,treffen uns dienstags und mittwochs an der Sparkasse in Gehrden,um bei schönem Wetter die Umgebung mit unseren Trekkingrädern zu erkunden.Je,nachdem wie der Wind weht,entscheiden Gisela Wilgos und Doris König,wohin die Tour geht.
Dieses Jahr waren wir z.B. in Frielingen,Godshorn,Marienwerder,an der Marienburg,Anderter Schleuse,Wülfel und an vielen anderen schönen Orten.
Zielpunkt ist immer ein schönes Lokal oder Biergarten,wo wir uns stärken und zusammen viel Spaß haben.Die Streckenlänge beträgt im Hochsommer ca.55 bis 70 km,die aber gut zu schaffen ist,wenn man im Frühjahr mit kleineren Touren beginnt,und sich langsam steigert,wenn es abends länger hell ist.
Ich habe nie gewußt,welche schönen Radwege es abseits der Straßen in der Umgebung von Hannover gibt. Es ist wie im Urlaub,wenn wir gemeinsam radeln.
Gisela und Doris kennen alle Wege und führen uns mit traumwandlerischer Sicherheit durch die schönste Natur.
Wer Lust am Radfahren und an der Natur hat, erhält Auskunft von der Leiterin der Trekkinggruppe Doris König,Tel.:05108/1258.
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
6
Dieter Scholz aus Gehrden | 20.08.2008 | 12:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.