Anzeige

DLRG Gehrden ehrt Vereinsmeister

Die Vereinsmeister 2010
Die Festhalle in Gehrden war wieder gut besucht, als die DLRG Ortsgruppe Gehrden anlässlich der Weihnachtsfeier ihre Vereinsmeister ehrte. Gut versorgt mit Kuchenspenden und Plätzchen verfolgten Aktive und Angehörige die Ehrung. Sophie Bromberger stand mit 4 Jahren als jüngste Siegerin ganz oben auf dem Treppchen. Sie genoss das Gefühl ebenso, wie der mit fast 75 Jahren älteste Teilnehmer Karl-Heinz Wittkopp, der schon häufig ganz oben stand. Als der Vorsitzende Helmut Meffert den Weihnachtsmann ankündigte, waren die großen und kleinen Besucher gut vorbereitet und trugen dem Mann in Rot etliche Gedichte und zwei Lieder vor. Zu der gelungenen Veranstaltung trug auch die Schülerband der Werner-von Siemens Realschule "Die Masken" bei. Die jungen Musiker unter Leitung von Alexander Holzmeier erfreuten mit einer bunten Mischung von Filmmusik bis Weihnachtslied.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Anzeiger für Gehrden & Ronneberg | Erschienen am 16.12.2009
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.