Anzeige

Minister Birkner plakatiert selbst

Mit Kleister und Bürste an der Großfläche

Der Garbsener Umweltminister Stefan Birkner legt im Landtagswahlkampf gerne selbst Hand an, wenn es seine Zeit erlaubt.



Pünktlich zum Start des Straßen-Wahlkampfs der Parteien hat sich Stefan Birkner nicht nehmen lassen, etliche Plakate für die Landtagswahl selbst aufzuhängen. Gut gelaunt wie immer war er sogar im Dunklen aktiv.

Am 20. Januar stellt sich der Osterwalder zur Wahl. Er wirbt für die Fortsetzung der erfolgreichen Koalition aus CDU und FDP. In seinem Wahlkreis Garbsen-Wedemark setzt er besonders auf die Zweitstimme seiner Mitbürger, damit Garbsen eine starke Stimme in der Landesregierung behält.

Nähere Informationen zu der Person Stefan Birkner gibt es unter www.facebook.com/birkner.fdp.
0
2 Kommentare
15.498
Hans-Werner Blume aus Garbsen | 29.12.2012 | 00:52  
53
Michael Schwerdtfeger aus Garbsen | 29.12.2012 | 10:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.