Anzeige

Tierwelt an der Graft

Graft mit Blick auf den "Deich" und die vielen Maulwurfshügel
Die Gartenfläche des Großen Gartens in Hannover-Herrenhausen wird von einer Graft, ein altes Wort für einen Wassergraben, umschlossen. Hier halten sich viele Wassertiere auf, die durch häufige Begegnungen an Menschen gewöhnt und die natürliche Scheu verloren haben. Die von mir beobachteten Tiere habe ich am vergangenem Sonntag (19.01.2020) in der folgenden Bilderserie festgehalten. 
1 3
4
3
3
4
4
4
4
4
2 3
5
4
4
3
2 4
5
5
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
48.630
Reinhold Peisker aus Burgdorf | 22.01.2020 | 18:55  
29.903
Carmen L. aus Pattensen | 22.01.2020 | 19:23  
4.637
Angelika Seidel aus Laatzen | 22.01.2020 | 22:20  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.