Anzeige

Ein Acker voller Wildkräuter.

Gemeine-Nachtkerze
Garbsen: Ackerwildkräuter | Nahe Schloß Ricklingen hat ein naturverbundener Landwirt mit dem NABU einen brachliegenden Acker in ein Blütenmeer verwandelt. Im Jahr der Artenvielfalt 2010 wurden auf etwa 1,5 ha an der Burgstraßen über 30 Arten Ackerwildblumen gesät.

An der Blütenpracht konnten sich nicht nur so mancher Naturfreund erfreuen, sondern auch Bienenvölker und an den Samen die Rebhühner, Fasane und so mancher Singvogel. Schon seit Jahren finden diese Nutznießer auf Äckern und Feldränder weder Nektar noch Samen. Durch das Ausbringen von Pestiziden, der Vermaisung und das nutzen der Äcker bis in die letzte Ecke. Ackerränder verschwinden die Pflanzen immer mehr und man bekommt sie kaum noch zu Gesicht.

Auch 2011 und 2012 fanden sich da immer noch jede Menge der ausgesäten Ackerkräuter und das obwohl das Feld ohne Düngergabe und Chemieeinsatz sich selbst überlassen wird. Wenn man vor dem Acker steht, kann man schön vergleichen, wie üppig die "Blumenwiese" dort ist, links daneben stand im Jahr 2012 Mais und rechts daneben gab es einen brachliegenden Acker.
Klickt einmal auf das Bild, dann erscheint das Bild groß. Klickt zweimal und das Bild füllt den Bildschirm aus.

Wer möchte, kann sich die Blütenpracht ja im kommenden Sommer ja mal anschauen. Dabei aber dabei bitte die Fläche nicht betreten sie ist den Kräutern vorbehalten. Fotos kann man sehr gut auch vom Ackerrand machen. So sind meine Bilder dort entstanden.
4
3
3
2
3
3
4
3
3
2
1 1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
10 Kommentare
68.826
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 13.01.2013 | 15:21  
1.658
Ruth Namuth aus Sendenhorst | 13.01.2013 | 16:30  
13.153
Uwe Norra aus Selm | 13.01.2013 | 17:55  
8.361
Annett Stockmann aus Bad Bibra | 13.01.2013 | 18:45  
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 13.01.2013 | 21:33  
112.087
Gaby Floer aus Garbsen | 14.01.2013 | 11:23  
6.816
Olaf Pflüger aus Garbsen | 04.02.2013 | 08:07  
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 04.02.2013 | 15:56  
3.955
Heinz Barisch aus Bobingen | 06.02.2013 | 18:48  
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 06.02.2013 | 22:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.