Anzeige

Auf dem Weg zum Osterwald bei Elze...

Wittenburger Kirche
lockte wieder einmal die hoch auf einem Berg liegende Wittenburger Kirche zu einem Besuch. Bislang standen wir immer vor verschlossenen Türen, doch am Pfingstmontag hatten wir unvorhergesehenes Glück. An diesem Tag wurde ein Kind getauft und anschließend fand im Freien ein Gottesdienst mit "Pferd und Wagen"statt. Reiter und Kutschengespanne versammelten sich auf dem großen Platz hinter der Kirche. Zwischen den beiden festlichen Anlässen konnten wir den Ostteil der Kirche, mit Altar, Kanzel, Taufbecken und Orgel besichtigen und danach auch den lange durch die Niedersächsische Staatsoper Hannover als Requisitendepot genutzten Westteil. Hier waren unter dem Titel: Die Fenster der Seele" Gemälde der Künstlerin Anna Szabo ausgestellt.
Dem "Pferdegottesdienst". wie er von einem Besucher titulliert wurde, konnten wir leider aus zeitlichen Gründen nicht beiwohnen, schließlich galt es ja noch den Osterwald und die Sennhütte zu besuchen.
2
1
2
2
2
2
1 2
1
2
1
2
1
2
2
3
3
3
1
1
3
1
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
7.655
R. S. aus Lehrte | 07.06.2017 | 22:01  
4.455
Uwe Roßberg aus Garbsen | 08.06.2017 | 12:54  
20.978
Giuliano Micheli aus Garbsen | 08.06.2017 | 16:05  
9.256
Hildegard Schön aus Barsinghausen | 12.06.2017 | 21:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.