Anzeige

„Faszination 300 Jahre Bürotechnik - Schreib- und Rechenmaschinen“

Wann? 24.03.2019 14:00 Uhr

Wo? Heimatmuseum Garbsen, Hannoversche Str. 134, 30823 Garbsen DEauf Karte anzeigen
Garbsen: Heimatmuseum Garbsen | Im Heimatmuseum Garbsen, Hannoversche Str. 134, Altgarbsen, ist zurzeit eine neue Sonderausstellung zu sehen. Ihr Thema lautet: „Faszination 300 Jahre Bürotechnik“ - Schreib- und Rechenmaschinen aus den Sammlungen von Dieter Heinrich und Klaus Badur, Garbsen, unter Beteiligung von Wolfgang Rottstedt, Garbsen.
Es ist beeindruckend, wie kreativ Menschen schon vor 300 Jahren waren, um die oftmals mühselige Büroarbeit zu erleichtern. Geniale Erfinder schufen erste Schreib- und Rechenhilfen, die bis zu vollendeten Geräten weiterentwickelt wurden und dann in den 1970ern mit der Einführung elektronischer Geräte plötzlich ihre Bedeutung verloren.
Die Sonderausstellung wird auch an weiteren Öffnungsterminen des Heimatmuseums zu sehen sein:An den Sonntagen: 28.04., 12.05., 19.05. (Internationaler Museumstag), 26.05. und 23.06.2019, jeweils von 14 bis 17 Uhr.

Der Eintritt ist frei, über Spenden freut sich das Museum. Die Heimatvereine Garbsens bieten uns an den Sonntagen Kaffee und Kuchen an. Auf Wunsch können neben den genannten Öffnungszeiten des Heimatmuseums für Vereine, Schulklassen und Gruppen andere Termine mit Führung durch die Sonderausstellung verabredet werden (mit Herrn Stölting, Tel. 05137 / 717 65).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.