Anzeige

Hund vermisst-Hilferuf eines Frauchens !

Hallo liebe Tierfreunde,
Bitte nehmen sie sich doch einen Moment Zeit für mich.
Jetzt ist es schon sooo lange her und ich habe meine Hündin bis heute nicht vergessen.

Sie ist vor über einem Jahr (13 April 2010) am Epplesee Rheinstetten bei Karlsruhe spurlos verschwunden.
Sie war KEIN Straßenhund.
Sie war nicht Menschenscheu. Sie ging zwar nicht zu fremden Menschen und lies sich noch selten streicheln, aber sie rannte auch nicht vor ihnen weg.
Sie kläffte sie eher an.
Sie hat bei uns über 3 Jahre in der Familie gelebt. Sie kam als Junghund zu uns und ist bei uns erwachsen geworden.
Sie lief immer ohne Leine, in all den Jahren.
Sie ist gechipt und wenn sie jemand abgegeben haben sollte, müßte man doch die kleine Maus mir zuordnen können?
Wenns jemand mitgenommen hat, und ihr mal überdrüssig ist, so hoffe ich das mansie mir wieder zurückführen kann!
Sie ist klein, weiss mit wenigen braunen Abzeichen, ca 7 kg leicht, Stehohren und das besondere Merkmal ist ihre rosa Nase.
Ich danke Ihnen für Ihre Mithilfe.
Mit freundlichen Grüßen
Verena Vogel
Karlsruhe
Tel. 0178 1769538 oder 0721 6053670
0
8 Kommentare
1.440
Christine Liebhart aus Bergen | 05.08.2011 | 18:10  
112.088
Gaby Floer aus Garbsen | 05.08.2011 | 18:39  
112.088
Gaby Floer aus Garbsen | 05.08.2011 | 18:41  
6
Verena Vogel aus Karlsruhe | 05.08.2011 | 19:35  
112.088
Gaby Floer aus Garbsen | 05.08.2011 | 20:22  
6
Verena Vogel aus Karlsruhe | 05.08.2011 | 20:37  
112.088
Gaby Floer aus Garbsen | 05.08.2011 | 23:07  
67.135
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 06.08.2011 | 00:59  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.