Anzeige

Leben retten - Blutspende am 14.08. in Horst

Ihr Blut wird gebraucht

Es rettet Leben und steht im Moment nicht ausreichend zur Verfügung

Ein Unfall, eine Operation, eine Krebserkrankung
Jeder kann in die Situation kommen, in der er Blutplättchen oder Blutplasma benötigt.

Seien Sie mutig, es tut nicht weh und hilft Leben zu retten.

Sie sind gesund und zwischen 18 und 73 Jahre alt?


Dann kommen Sie doch bitte

am 14. August 2018

zwischen 16:00 und 19:30 Uhr mit Ihrem Personalausweis

in die Horster Grundschule und spenden Sie Blut


Im Anschluss an die Blutspende erwartet Sie ein leckes Büfett, das unsere ehrenamtlichen Helfer liebevoll für Sie bereithalten.


Was passiert mit den Blutkonserven?

Spätestens nach 18 Stunden muss das Blut Ihrer Spende weiterverarbeitet werden.
Es wird in drei Produkte gespalten:

Erythrozyten (rote Blutkörperchen) Haltbarkeit: 4 Tage
Thrombozythen (Blutplättchen) Haltbarkeit: 49 Tage
Blutplasma Haltbarkeit: eingefroren bis zu zwei Jahren
Blutplasma findet vorrangig in der Krebstherapie Verwendung


Wir freuen uns über Ihre Unterstützung und hoffen auf Ihre Teilnahme

Ihr DRK Ortsverein Horst
Ursula Vogel

Falls vorhanden, bitte Blutspenderausweis mitbringen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.