Anzeige

„Junge Wilde“ Schießen im März beim SV Osterwald Unterende

Garbsen: SV Osterwald U/E | Am Freitag, 17. März 2017 findet das „Junge Wilde“ Schießen im Schießsportcenter „Zum Jagdschloß“ des Schützenvereins Osterwald Unterende statt. „Junge Wilde“ sind Vereinsmitglieder von 18 – 35 Jahre, die ihr eigenes Schießen veranstalten.
Geschossen wird in den Disziplinen KK Gewehr Rolle, LG stehend Auflage und einer Spezialdisziplin, die erst am Abend bekannt gegeben wird.
Die Schießsportleitung hofft auf eine große Teilnehmerzahl.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.