Anzeige

Jugendrotkreuz Horst im Klimahaus Bremerhafen

Garbsen: Horst | Passend zur neuen Jugendrotkreuz-Kampagne:
„Klimahelfer- Änder was, bevor`s das Klima tut!“
folgten die Horster JRK`ler am 10.05.13 der Einladung des Jugendrotkeuzes KV Wesermünde.

Wir starteten mit der Teilnahme an der feierlichen Eröffnungsveranstaltung zur Sonderausstellung „Klimahelfer-Kampagne“ des JRK`s.
Danach machten wir uns auf die spannende Reise durch das Klimahaus entlang des achten Längengrades um den Globus. Hierbei durchquerten und erlebten wir hautnah die verschiedenen Klimazonen – im Zusammenhang von Wetter, Klima und den verschiedenen Lebensweisen der Menschen.

Nach einer kleinen Stärkung erkundeten wir die Sonderausstellung des JRK`s. Hier hatten sich mehrere JRK-Gruppen mit dem Thema Bevölkerungsschutz, den Auswirkungen des Klimawandels und dem Schutz vor Wetterereignissen beschäftigt. Wir setzten uns aktiv mit dem Packen eines persönlichen Notfallkoffers auseinander und nahmen viele Anregungen zum Thema „Klimahelfer“ mit nach Hause.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Leine-Zeitung | Erschienen am 24.05.2013
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.