Anzeige

Heimatverein Frielingen fährt in das Riesengebirge

Garbsen: Heimatverein | Der Heimatverein Frielingen plant eine fünftägige Busreise in das Riesengebirge. Die Reise findet von Mittwoch, 06. September bis Sonntag, 10. September statt. Die Reiseroute führt über die deutsch-polnische Grenze bei Görlitz nach Voigtsdorf bei Hirschberg im Riesengebirge. Die anschließenden vier Nächte werden im Hotel Jan in Hirschberg verbracht.
Auf dem Programm stehen eine Riesengebirgsrundfahrt nach Schmiedeberg und Krummhübel am Fuße der Schneekoppe und zur Stabkirche Wang. Am dritten Tag ist ein Ausflug in die alte schlesische Metropole Breslau mit Stadtbesichtigung geplant.
In Hirschberg wollen wir die Altstadt und den Marktplatz mit seinen schönen Laubengängen besichtigen.
Die Kosten für die Teilnahme betragen für Mitglieder des Heimatvereins im Doppelzimmer 390 Euro, Gäste zahlen 410 Euro für ein Doppelzimmer und einen Einzelzimmerzuschlag von 60 Euro. Im Preis enthalten sind die Busfahrt, Übernachtung mit Frühstück und Abendessen sowie alle genannten Ausflüge.
Anmeldungen sin bei Heinz-Fred Schenk unter Telefon (05131)2442 möglich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.