Anzeige

Beelitzer Heilstätten

Vor einigen Wochen wurde ich angesprochen, ob ich denn nicht Lust hätte, zusammen mit einigen Hobbyfotografen aus Hannover, Berlin und Dresden Aufnahmen in den Beelitzer Heilstätten zu machen.

Nun, ich musste mich erst einmal informieren, was es dort so zu sehen gibt, und war beeindruckt ! Unter http://www.heilstaetten.beelitz-online.de/ oder auch http://www.heilstaetten.beelitz-online.de/HISTORIE... gibt es interessante, informative Informationen über dieses ehemalige Krankenhaus/Sanatorium vom Ende des 19. Jhd.

Mit unserer kleinen 12-köpfigen Truppe besichtigten wir am vergangenen Samstag 2 der zahlreichen Gebäude - das Badehaus sowie das Gebäude, in dem sich u.A. eine Turnhalle befand.

In diesen alten, verfallenen, jedoch nicht "dreckigen" Gebäuden, da sie verschlossen sind und nur für uns geöffnet wurden, war es schon teilweise ein seltsames Gefühl allein umher zu wandern und sich dabei zu überlegen, was sich hier wohl alles abgespielt haben mag : während der Zeit als Krankenhausnutzung, oder während der Besetzung durch die russische Armee ... ich kam ins Grübeln.

An einer Stelle allerdings bekam ich einen gehörigen Schrecken : allein im 4. OG war ich beschäftigt, das Stativ zu justieren, die Kamera einzurichten und wollte grade auf den Auslöser drücken ---- KNALL, flog eine Tür direkt hinter mir zu .... Die Aufnahme war mir in dem Moment völlig egal, ich schnappte das Stativ und rannte die Treppen runter, bis ich wieder einen aus unserer Truppe fand ... Boah, kann ich schnell laufen ;-)))

Ansonsten verlebten wir einen sehr spannenden, wenn auch anstrengenden Tag in Beelitz, einige meiner Aufnahmen zeige ich Euch hier. Die z.T. helleren Kontraste sind beabsichtigt, ich habe noch über 400 Aufnahmen ;-)) mit verschiedenen Kontrasten und Spielereien, die halte ich aber ERSTMAL zurück !!!

Viel Vergnügen - und macht vorher Eure Türen zu, damit Ihr nicht auch erschreckt ;-))


Nachtrag : Hier : http://www.myheimat.de/beelitz/freizeit/beelitzer-... findet Ihr Olaf's Beitrag, dem ich diesen Besuch zu verdanken habe ! An dieser Stelle nochmal ein HERZLICHES DANKESCHÖN dass Du mir die Möglichkeit dieses tollen Ausfluges gegeben hast !!
1
1
2
7
1
1
3
1
6
2
1
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentare
47.017
Kathrin Zander aus Meitingen | 15.05.2010 | 19:16  
38.621
Gertraude König aus Lehrte | 15.05.2010 | 20:14  
14.140
Rashia Narih aus Langenhagen | 15.05.2010 | 20:34  
7.673
Gisela Schild aus Peine | 16.05.2010 | 07:30  
83.911
Ali Kocaman aus Donauwörth | 16.05.2010 | 09:15  
23.165
Karola M. aus Peine | 16.05.2010 | 20:55  
24.428
Kurt Battermann aus Burgdorf | 17.05.2010 | 10:10  
6.937
Andreas Fuchs aus Algermissen | 20.05.2010 | 06:28  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.