Anzeige

Ein Licht der Hoffnung - Ampelaktion Fulda

Wann? 04.10.2018 16:00 Uhr bis 05.10.2018 19:00 Uhr

Wo? Kreuzung, Bardostraße, 36041 Fulda DEauf Karte anzeigen
Ariwa-Vogelsberg
Fulda: Kreuzung | Alle Tiere wollen leben! 
Anfang Oktober 2018 finden in ganz Deutschland, in Österreich und der Schweiz Mahnwachenaktionstage vor Schlachthäusern statt. Die Mahnwache in Fulda wird am Donnerstag, den 04. und Freitag den 05. Oktober als Ampelaktion in der Bardostraße, Ecke Frankfurter Straße von 16-19 Uhr veranstaltet. ARIWA-Vogelsberg wird Informationsmaterial verteilen, um den Menschen deutlich zu machen was es bedeutet, wenn wir Fleisch und Käse essen oder Milch von anderen Tieren trinken.

„Viele Menschen haben immer noch Angst vor gesundheitlichen oder geschmacklichen Nachteilen durch die pflanzliche Ernährung. Dabei hat mehr als die Hälfte der Bevölkerung Übergewicht mit all den gesundheitlichen Begleiterscheinungen wie Bluthochdruck, Diabetes und vielen anderen durch falsche Ernährung bedingten Erkrankungen. Dazu kommen die ethischen Aspekte, denn das Essen von Tieren, Käse, Joghurt oder das Trinken von Tiermilch bedeutet immer Misshandlung der Tiere durch Ausbeutung und am Ende steht der grausame Tod im Schlachthaus. Leider haben selbst Haustierfreundinnen Probleme dies zu erkennen“, erklärt Ariwa-Vogelsberg.

Aktive aus weit über 20 Städten alleine in Deutschland, darunter auch Fulda, machen auf das Leid der Tiere aufmerksam. Es wird an die Tiere erinnert die täglich gewaltsam getötet werden, für die „Fleisch“industrie und für die Menschen die immer noch Tiere und die Produkte der Ausbeutung wie Milch und Käse und dergleichen konsumieren.

Schlachthöfe sind Orte von Gewalt und Tod. Viele massive Verstöße gegen das Tierschutzgesetz wie Fehlbetäubungen, Verbrühen bei lebendigem Leib, Nichteinhalten von Vorschriften, keine ausreichenden Kontrollen, das Schlachten trächtiger Kühe und andere, nicht legale Grausamkeiten gehören hier zur Normalität. Das zeigen viele Schlachthaus- und „Fleisch“-Skandale.

Städte die am Mahnwachenaktionstag teilnehmen: Aalen, Augsburg, Bocholt, Bühl, Erlangen, Flensburg, Fulda, Hamburg, Husum (Danish Crown) Köln, Kronach, Mannheim, München, Pforzheim (Birkenfeld), Singen, Ulm, Viersen, Zeven, Traunstein und viele mehr.

weitere Infos:
www.biowahrheit.de

www.earthlings.de

Mit der Vegan Taste Week können Sie die vegane Ernährung ganz einfach und unverbindlich ausprobieren. Die Anmeldung ist kostenfrei.
www.vegan-taste-week.de

Vier Wochen lang kostenlos E-Mails mit spannenden Infos, tollen Tipps und leckeren pflanzlichen Rezepten.
https://www.animalequality.de/loveveg
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.