Anzeige

TOUR durch das NEUE TESTAMENT

Wann? 21.04.2018 09:30 Uhr

Wo? Freie evangelische Gemeinde Fürstenfeldbruck, Oskar-von-Miller-Str. 10, 82256 Fürstenfeldbruck DEauf Karte anzeigen
Fürstenfeldbruck: Freie evangelische Gemeinde Fürstenfeldbruck |

Ankündigung über ein zweites TOUR durch die BIBEL-Seminar

Weil wir der Überzeugung sind, dass nicht nur unsere Gemeindeteilnehmer Gefallen an diesem völlig untypischen Seminar finden werden (bisher in beiden Seminaren AT+NT über 8.000 Teilnehmer), laden wir auch Euch und Eure Gemeinde herzlich ein!

Wir würden uns deshalb freuen, wenn Ihr diesen Termin bei Eurer Terminplanung (Jahresplan, Gemeindebrief u.ä.) berücksichtigen möchtet.
Seminarleiter ist wieder Pastor Thomas Brinkmann, Geislingen, verh., drei Kinder, seit 1993 im Gemeindedienst der Evang.-methodistischen Kirche. Vorher arbeitete er als Evangelist und Lehrer am Bibelseminar Königsfeld, Scharnhausen (früher: Bibelschule Bergstraße Seeheim), in dessen Auftrag er 1989 diese Seminararbeit
begann.
Das Seminar wird den ganzen Samstag (von 9.30 bis 16.30 Uhr) dauern. Nähere Info´s (Plakat, Flyer in Papierform) senden wir als Anlage mit. Ausserdem könnt Ihr Euch unter www.tourdurchdiebibel.de informieren und/oder den vierminütigen VideoClip ansehen, der im Oktober 2014 in der Freien evangelischen Gemeinde Bonn aufgezeichnet wurde und der einige Erläuterungen von Th. Brinkmann sowie Teilnehmerstimmen enthält:


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.



In der Hoffnung, einige fröhliche Christen aus Euren Gemeinden kennenzulernen bzw. wieder zu sehen, grüßen wir Euch sehr herzlich und wünschen Euch erst einmal eine gesegnete „vorösterliche“ Zeit.

Wichtig ist: der Tag kostet jeden Teilnehmer 15 Euro Gebühr für das Seminar und eine attraktive Arbeitsmappe. Das Mittagessen und ein Unkostenbeitrag für den Referenten läuft über eine Spendensammlung an Ort und Stelle..

Deshalb danken wir für eine Anmeldung über die Emailadresse unserer Gemeinde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.