Anzeige

Cafe Regenbogen: "Meine Erfahrungen mit dem Projekt Seitenwechsel: Manager tauchen ein in die Welt der sozial Schwachen"

Wann? 11.09.2019 15:00 Uhr

Wo? Freie evangelische Gemeinde Fürstenfeldbruck, Oskar-von-Miller-Str. 10, 82256 Fürstenfeldbruck DEauf Karte anzeigen
Fürstenfeldbruck: Freie evangelische Gemeinde Fürstenfeldbruck |

mit Elke Hesmert, FeG FFB

Mehr als 1800 Führungskräfte aus Unternehmen haben bereits über das Projekt Seitenwechsel ein soziales Praktikum in Deutschland absolviert. Sie arbeiten jeweils fünf Tage lang mit Obdachlosen, psychisch Kranken, Drogenabhängigen oder Straffälligen. Die Manager sollen dabei in sozialen Grenzsituationen neue Führungsqualitäten entwickeln. Vorbild ist die Schweiz, wo Manager bereits seit 1994 mithilfe der Schweizerischen Gemeinnützigen Gesellschaft „die Seiten wechseln“ können.

Um Anmeldung wird gebeten bei:

Jutta Abt,
cafe-regenbogen@feg-ffb.de
Fon 08142 – 9638
oder durch Eintrag in einer Liste im Gemeindezentrum

Der Treffpunkt für Menschen, die sich Farbe ins Leben wünschen!

im Gemeindezentrum der Freien evangelischen Gemeinde
an jedem 2. Mittwochnachmittag im Monat,
jeweils 15.00 Uhr

Impulsandachten
Café – Time
Themenangebote

Eintritt frei;
Spende erbeten

Freie evangelische Gemeinde Fürstenfeldbruck
Oskar-von-Miller-Straße 10
82256 Fürstenfeldbruck
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.