Anzeige

Es ist so gemütlich an heißen Tagen am Flussufer zu sitzen ..

Wann? 24.08.2009

Wo? Salzach, Salzburg ATauf Karte anzeigen
Salzburg (Österreich): Salzach | .. und zu träumen. Doch jetzt in der kalten Jahreszeit bin ich froh, ein warmes Platzerl im Haus zu finden.

Der Makartsteg bebt leicht, wenn man darüber geht. Allerdings merkt man davon nur selten etwas. Je mehr Leute dort spazieren gehen, desto weniger schwingt der Makartsteg.

Oft schwimmen Enten in der Salzach und bitten mit "Quäk", "Quäk" die Touristen und Einheimischen um ein Stückerl Brot.

Doch die Enten haben Konkurrenz bekommen. Nämlich in Form eines Geigenspielers, der oft auf dem - vom Beobachterstandpunkt rechten - Teil der Brücke steht und eine flotte Musik zum Besten gibt. Bzw. das was so ähnlich klingen soll.

Selten strahlt die Salzach, so wie in diesem Tag, nicht nur blau, sondern fast schön grün. Die Sonne glitzert auf den leichten Wellen. Doch Baden gehen ist nicht möglich. Sonst ergeht es einem wie dem Schwimmer, der vor einigen Monaten von der Strömung mitgerissen worden ist. Auch wenn der Fluss noch so harmlos aussieht, man darf sich weder durch die Bläue noch durch die Tiefe täuschen lassen.
0
9 Kommentare
70.214
Axel aus Salzburg aus Freilassing | 18.09.2009 | 20:04  
15.736
ADOLF Stephan aus Peine | 18.09.2009 | 22:54  
1.877
Andrea Loidl aus Freilassing | 18.09.2009 | 22:55  
5.625
Wolfgang Amadeus Austrianer aus Langenhagen | 19.09.2009 | 01:07  
1.877
Andrea Loidl aus Freilassing | 19.09.2009 | 11:41  
5.625
Wolfgang Amadeus Austrianer aus Langenhagen | 19.09.2009 | 12:19  
1.877
Andrea Loidl aus Freilassing | 19.09.2009 | 12:33  
16.153
Silke Krause aus Dillingen | 21.09.2009 | 16:39  
1.877
Andrea Loidl aus Freilassing | 22.09.2009 | 11:17  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.