Anzeige

Roland Karge mit der HVSA-Ehrennadel in Silber ausgezeichnet

Roland Karge wird mit der HVSA-Ehrennadel in Silber geehrt. Jürgen Pohle (rechts) übergibt Urkunde und Nadel.
Braunsbedra: SV Friesen Frankleben |

Kürzlich feierte der umtriebige Geschäftsmann Roland Karge den 60. Geburtstag. Für den SV Friesen Frankleben war das ein willkommener Anlass, dem Geschäftsführer der ARS Betriebsservice GmbH aus Merseburg nicht nur zu gratulieren, sondern auch mit einer besonderen Ehrung zu überraschen.

Die Firma ARS ist seit fast 30 Jahren Förderer des SV Friesen und speziell der Abteilung Handball. Ohne die materielle, finanzielle und ideelle Unterstützung hätten viele Vereinsaufgaben, dank der unkomplizierte Art und Weise in der Zusammenarbeit, gar nicht realisiert werden können.
Für den Friesenvorstand war es daher nur logisch, Geschäftsführer Roland Karge für seine Verdienste um den Handballsport mit einer Auszeichnung des Handball-Verbandes Sachsen- Anhalt danke zu sagen. Im Beisein vieler ARS-Geschäftspartner und den Friesen-Übungsleiter der Frauen- und Jugendmannschaft überreichte Vereinsvorsitzender Jürgen Pohle die silberne Ehrennadel des HVSA.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.