Anzeige

Anti-Atom-Mahnwache in Frankenberg

Wann? 26.12.2011 18:00 Uhr bis 26.12.2011 18:30 Uhr

Wo? Illerplatz, 35066 Frankenberg DEauf Karte anzeigen
Frankenberg: Illerplatz | „Fukushima ist Überall“ Atomausstieg jetzt!

Immer Montags, Illerplatz, 18:00 bis 18:30 Uhr

In großer Betroffenheit über die Ereignisse in Japan und mit dem festen Willen, dafür zu streiten, dass die Atomkraftwerke in der Bundesrepublik endlich stillgelegt werden, werden wir uns am Montag, 21. März, von 18 bis 18.30 Uhr in Frankenberg/ Eder am Illerpaltz, versammeln und eine Mahnwache abhalten.

Mit unserer Mahnwache möchten wir unsere Solidarität mit den Menschen und Japan bekunden und gleichzeitig zeigen, dass wir nicht bereit sind, das Risiko einer nuklearen Katastrophe noch länger zu tragen.
Wir lassen uns mit leeren Versprechungen und Moratorien der Regierung Merkel nicht abspeisen. Die Atomkraftwerke in der Bundesrepublik müssen jetzt abgeschaltet werden!

Die Anti-Atom-Initiative .ausgestrahlt hat bundesweit zu Mahnwachen für einen sofortigen Atomausstieg aufgerufen. Bereits am 14. März fanden in etwa 400 Städten im ganzen Bundesgebiet Mahnwachen statt. Mehr Informationen und eine Übersicht über alle Mahnwachen am 21. März: www.ausgestrahlt.de
Als Ansprechpartner vor Ort in Frankenberg und für Rückfragen erreichen Sie
BUND Geschäftsstelle:
Untere Butzmühle
35066 Frankenberg
(Armin Bürgel)
Telefon und Telefax
(06454) 264
0
1 Kommentar
1.822
Rudolf (Rudi) Schäfer aus Frankenberg (Eder) | 18.03.2011 | 14:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.