Anzeige

Auf Sonne folgt Regen - Jugendgruppe des KCL Luthe e. V. im ADAC fährt Platz 4 in Mannschaftswertung ein

Streckenbegehung der K2.
Faßberg: MTC Faßberg |



Auf Sonne folgt Regen. Das galt aber nur für das Wetter.

Kamen einige vom Kartslalom in Oschersleben



noch mit einem Sonnenbrand nach Hause, war in Faßberg Regenbekleidung gefragt. Für die Fahrerinnen und Fahrer hieß das: Einstellen auf ungewohnte Streckenbedingungen. Dies gelang Nick Rustler (K1) und Elias Pott (K2) am besten. Beide konnten sich über einen 4. Platz in ihrer Klasse freuen. Paul-Robert Gutzke (K3) wurde 7. Karlotta Sorembe (K1) konnte ihre Leistungen aus dem letzten Rennen mit Platz 11 bestätigen. Simon Kleine (K2) wurde 10. Auch hier ist ein Aufwährstrend erkennbar. Im „Geschwisterwettbewerb“ erreichte Fine Hiller (K1) Platz 14. Ihre Schwester Liz (K2) fuhr in ihrem ersten Rennen auf Platz 9. Die guten Einzelleistungen ergaben in der Mannschaftswertung einen hervorragenden 4. Platz. Dieses Ergebnis und die Sonne, die sich zum Ende zeigte, lies Kinder und Eltern strahlen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.