Anzeige

Am Großen Eutiner See

An der Stadtbucht des Großen Eutiner Sees liegen die sehr gepflegten Anlagen der Seepromenade, die 1933/34 entstanden ist.
Eutin: Seepromenade | Die sanft geschwungene Hügellandschaft mit Dutzenden von Seen bildet die Holsteinische Schweiz. In deren Zentrum liegt die Stadt Eutin, und zu ihrem Stadtgebiet gehören der Große und der Kleine Eutiner See, der Sibbersdorfer See, der Ukleisee und der Kellersee, die sich vorzüglich zum Umwandern oder Umradeln, zum Kanufahren und Angeln eignen.

An der stadtnahen Bucht von Eutin beginnt auf der Seepromenade einer der schönsten Uferwanderwege Ostholstein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.