Anzeige

Schützengesellschaft Badenhausen lädt zur Schützenversammlung am 17. November ein

Badenhausen: Schützenhaus | Schützengesellschaft Badenhausen lädt zur Schützenversammlung am 17. November ein

Badenhausen (kip) Die Schützenmeister und der Vorstand der Schützengesellschaft Badenhausen legten in der letzten Vorstandssitzung fest, dass die Schützenversammlung Badenhausen am Samstag, 17. November, 20 Uhr, im Schützenhaus in Badenhausen stattfinden soll. Sie laden zu dieser Versammlung herzlich ein. Nach der Begrüßung wollen die Schützenmeister und der Vorstand die Abrechnung des Schützenfestes vorlegen. Außerdem sieht die Tagesordnung vor Wahlen des Vorstandes und die offizielle Übergabe der Amtsgeschäfte an die neuen Schützenmeister. Alle Badenhäuser Schützenbrüder sind zu dieser Schützenversammlung der Schützengesellschaft eingeladen. Sie erinnern daran, dass Schützenbruder der Schützengesellschaft Badenhausen jeder männliche Einwohner über 18 Jahre ist .
Die Schützenmeister Wolfgang Mai und Friedhelm Vollerthum danken allen Festteilnehmern, allen helfenden Hände und alle Sponsoren, die zum Gelingen des Volks- und Schützenfestes beigetragen haben. In ihren Dank ziehen sie die gute Zusammenarbeit im Vorstand und mit allen Mitgliedern des Offiziums der Schützengesellschaft ein. Sie würden sich besonders freuen, wenn der Schützenball am 3. November gut besucht wird und so dass Schützenfest einen guten Ausklang findet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.