Anzeige

BTS: Tränen bei Jimin - Was ist passiert?

Warum flossen bei BTS Tränen? (Foto: AJEONG_JM, wikipedia, CC BY 4.0)

BTS standen nun in Brasilien auf der Bühne. Und hier fing Jimin plötzlich vor dem Publikum an zu weinen. Aber warum flossen bei dem “Boy with luv”-Sänger die Tränen? Jetzt hat er eine Erklärung abgegeben.

Die Bangtan Boys sind gerade mit ihrer “Love Yourself: Speak Yourself”-Tour unterwegs. Und dafür reisen sie nicht nur durch Nordamerika, sondern auch durch Südamerika. Gerade machte BTS einen Zwischenstopp in Brasilien. Auch hier wartete die Army gespannt auf Jungkook, Seokjin, Jimin, V, Suga, J-Hope und RM. Aber keiner hat wohl damit gerechnet, dass der Abend so emotional wird. Es flossen bei Jimin nämlich Tränen! Nun hat er erklärt, warum er so emotional wurde.

Tränen beim Konzert von BTS

Eigentlich macht die Musik von BTS meistens gute Laune und Lust zu tanzen. Doch beim Konzert der Jungs kann es auch mal sehr emotional werden, wie man jetzt in Brasilien sehen konnte. Bei Jimin und bei Jungkook flossen nämlich Tränen. Aber warum? Jimin offenbarte, dass er einfach so sehr gerührt davon war, dass die Fans mitgesungen haben. Er ist für die ganze Unterstützung und die Tatsache, dass er tun kann, was er tut, extrem dankbar. Die Bangtan Boys wissen ihre Fans einfach zu schätzen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.