Anzeige

Hat Ddf.Lörick ein zu volles Sparschwein?

Dieses Schild kostete 4 Tage, 6 Bauarbeiter, 4 LKW
Düsseldorf: Düsseldorf - Lörick | Gerade war die letzte Asphaltdecke geschlossen worden..der letzte Pinselstrich für den Fahrradweg gepinselt, ein Bürgersteig mit Parkbuchten angelegt..da...und das ist krass, wurde ein Schild aufgestellt, 2 Tage, 2 LKW, 6 Arbeiter -direkt vor die Kirche..Es gab an, dass Bauarbeiten in Kürze folgen würden..was genau?? -Das hat man dem Schild nicht entnehmen können..aber erst mal der Reihe nach...Die Kirche beschwerte sich angesichts dieses Schildes..es könne nicht dort stehen bleiben..also ...folgten...wieder...2 Tage, 2 LKW, 6 Arbeiter...ein Stück neben der Kirche -das Schild in 4 Blechtonnen!
Dann sahen die Bürger auch, was nun wirklich folgen würde...Die Löricker Straße wurde wieder aufgerissen...Was gibt es ?? Angesichts der Tatsache, dass gerade alles frisch gemacht wurde..stellten sich viele Bürger diese Frage..Die Antwort lautete: Flüsterasphalt! Wusste man dies nicht vorher =?? Da hätte man sich viele Kosten ersparen können!!!!
Armes Sparschwein!
0
1 Kommentar
70.066
Axel aus Salzburg aus Freilassing | 26.09.2010 | 19:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.