Anzeige

Dresdner SC zeigt SWE Volley Team am 2. Spieltag der Volleyball-Bundesliga-Saison 2010/2011 die Grenzen auf

Das Ostderby in der Volleyball-Bundesliga der Frauen war am 2. Spieltag der Saison 2010/2011 schnell beendet. Nach einer Stunde und einer Minute hatte der Dresdner SC in der Magon Arena den Gästen des SWE Volley Teams aus Erfurt die Grenzen aufgezeigt. 1.520 Zuschauer sahen ein klares 3:0 (25:10 / 25:19 / 25:12) für die Damen aus Dresden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.