Anzeige

Die Schweriner „Beamtenlaufbahn“

In der Landeshauptstadt wird der Übergang zwischen der Staatskanzlei (links) und dem Regierungsgebäude 2 (rechts) irgendwie treffend als "Beamtenlaufbahn" bezeichnet.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.