Anzeige

Im malerischen Schweriner Burggarten unterwegs

Der Gartenbereich der Schweriner Schlossinsel ist durch einen oberen und einen unteren Teil gegliedert, so dass es für die Rundgänge mehrere Möglichkeiten gibt. Die herrlich malerische Treppe führt von den Kolonnaden der Orangerie zu der Grotte aus Findlingssteinen.

1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentar
8.782
CHRISTINE Stapf aus Amöneburg | 17.11.2012 | 09:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.