Anzeige

Kleider und Sachspenden erbeten...... Schweriner Stadtteil Neu Zippendorf

Was nützen die Kleiderspenden , wenn die vollen Container keiner abholt,neue Kunderwagen gibt es nebenan im Haus der Begegnung gratis.

0
1 Kommentar
18.703
Hartmut Stümpfel aus Sarstedt | 14.12.2018 | 17:51  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.