Anzeige

Plauderei vor dem Marstall

Auf der Landzunge gegenüber dem Schloss steht der Marstall, einst für die Pferde und Wagen des Großherzogs erbaut und heute Sitz des Kultusministeriums sowie des Technischen Landesmuseums, ein Gebäudekomplex, der auch von außen sehenswert ist.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.