Anzeige

Oldtimer an der Anlegestelle Werderstraße

Zwei Oldtimer an der Anlegestelle der Weißen Flotte an der Werderstraße, im Hintergrund der Schweriner See
Schwerin: Werderstraße | Mit ihren Motorschiffen unternimmt die Weiße Flotte zahlreiche Rundfahrten durch die abwechslungsreiche und faszinierende Schweriner Seenlandschaft. Seit Beginn der Personenschifffahrt im Jahr 1852 gehören Fahrten über den Schweriner See besonders für Touristen zu den Höhepunkten eines Stadtbesuchs.

Eingesetzt werden moderne Schiffe, aber auch gepflegte und restaurierte Oldtimer. Zu den letzteren zählen die „MS Elfriede“ von 1921 sowie die „MS Mecklenburg“ von 1925. Das Bestehen beider Motor-Passagierschiffe spiegelt die Epochen deutscher Geschichte wider.

Die „MS Elfriede“, knapp 20 m lang und 4 m breit, wurde 1921 auf der Schiffswerft in Berlin-Köpenick erbaut, fuhr auf Berliner Gewässern, kam 1953 nach Schwerin und wurde hier zu Fahrten eingesetzt. 1992 übernahm die Weiße Flotte als Eigner das Schiff, stellte es außer Dienst, ließ es auf einer Hamburger Werft überholen und setzt es seit 1993 für Charter- und Sonderfahrten ein.

Die „MS Mecklenburg“, mehr als 21 m lang und 4 m breit, wurde 1925 als „MS Hindenburg“ auf einer Werft in Stralsund gebaut und auf dem Schweriner See ab 1926 in der Passagierschifffahrt eingesetzt. Während des Zweiten Weltkriegs war das Schiff wegen Personal- und Treibstoffmangels in den Jahren von 1940 bis 1945 außer Betrieb. Ab 1946 wurde das Schiff wieder eingesetzt, und zwar zunächst namenlos, dann als „MS Schwerin“, bis 1950 die Umbenennung in „MS Sowjetfreundschaft“ erfolgte.

Ab 1990 in „MS Mecklenburg“ umbenannt, ab 1992 durch den neuen privaten Eigner (Weiße Flotte Fahrgastschiffahrt Schwerin GmbH) übernommen, war das Schiff noch in der Saison 2004 regelmäßig im Einsatz, und zwar auf der Fährverbindung (Schloss - Zippendorf - Kaninchenwerder). Danach wurde es außer Fahrt gesetzt und fahrfähig abgestellt. Zum BUGA-Jahr 2009 wurde die „MS Mecklenburg“ wieder aufgearbeitet und kam einige Male zum Einsatz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.