Anzeige

EM – Qualifikation: Das DHB – Team gewann gegen Polen und lösen EM – Ticket.

EM – Qualifikation: Das DHB – Team gewann gegen Polen und lösen EM – Ticket.
Halle (Westfalen): EM – Qualifikation: Das DHB – Team gewann gegen Polen und lösen EM – Ticket. |

Vor 10.400 Zuschauer im Gerry Weber Stadion im Ostwestfalen Halle gewann am Samstag. 13. April 2019 das Team von Bundestrainer Christian Prokop das Rückspiel zur EM – Qualifikation 2020 gegen Polen mit 29:24 (16:16).

Dank der Tore von Linksaußen Uwe Gensheimer und der Paraden von Torhüter Silvio Heinevetter haben sich die deutschen Handballer vorzeitig für die EM 2020 in Österreich, Schweden und Norwegen qualifiziert.

Insgesamt erzielte Gensheimer zehn Tore, und bewies sich dabei fünfmal als sicherer Siebenmeterschütze.

Mit der ersten Halbzeit konnte Trainer Christian Prokop jedoch nicht zufrieden sein, in der Abwehr wurden sehr viele Fehler gemacht, Silvio Heinevetter ist bei den gegen Tore der Polen fast Verzweifelt, seine Vorderleute ließen zu viel Löcher in der Abwehr. Zur Pause stand es 16:16.

Nach der Pause zeigte das DHB – Team zur Freude der über zehntausend Zuschauer ein anderes Gesicht. Schnell gingen sie mit 19:16 in Führung und ließen den Polen im weiteren Verlauf der Partie nicht mehr näher als bis auf zwei Treffer rankommen.

Deutsche Tore fielen nun endlich auch aus der zweiten Reihe, dagegen scheiterten die Polen ein ums andere Mal am überragenden Heinevetter.

in den noch ausstehenden Qualifikationsspielen in Israel am 12. Juni und gegen den Kosovo am 16. Juni. 2019 kann man davon ausgehen, dass Christian Prokop wie schon beim Testspiel im März in Düsseldorf gegen die Schweiz etliche junge Spieler und möglicherweise auch einige Debütanten zum Einsatz kommen werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.