Anzeige

Dassow, eine typisch mecklenburgische Kleinstadt

Dassow erhielt 1938 das Stadtrecht. Die Backsteinkirche aus der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts überragt die Altstadthäuser.
Dassow: Lübecker Straße | In Dassow wurde dafür gesorgt, dass Gebäude und Straßen bereits ortsbild- und denkmalschutzgerecht instand gesetzt wurden. Auch sollen die historischen Häuser in der Lübecker Straße, die aus der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts stammen und bereits zu DDR-Zeiten unter Denkmalschutz gestellt wurden, erhalten bleiben. Auf jeden Fall soll den alten Häusern im Sanierungsgebiet der Stadt der Abbruch erspart bleiben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.